Sonntag, 15 Februar 2015 15:19

Wasserrollstuhl

WasserrollstuhlWasserrollstuhlIm Rahmen der Förderung konnte am Bodensee in Sipplingen ein Wasserrollstuhl angeschafft werden. Gehbehinderte Menschen konnten bisher das Wasser des Bodensees nur schwer genießen mangels geeigenter Einstiegsmöglichkeiten. Mit Hilfe des Wasserrollstuhls der DLRG können nun auch mobilitätseingeschränkte Besucher im Bodensee baden.

Für eingeschränkte Senioren bedeutet das Baden unter korrekter Aufsicht „Schwimmen wie früher - ein Traum wird war“.

Von 2000 bis 2013 wurden durch die Stiftung 38 Projekte mit 60.4121,00 € gefördert.